Ein paar Lichtblicke

werden hier langsam sichtbar: Csoda geht es entsprechend gut – der Arzt ist mit der Heilung des Bruches und der Bänder sehr zufrieden und in gut einem Monat sollen Teilimplantate entfernt werden, damit das fixierte Gelenk wieder mobil wird.

Auch kurze Spaziergänge an der Leine sind schon drin – eher langweilig für einen Hund der rennen will – aber immerhin. Csoda trägt seine Situation mit unendlicher Geduld und mit viel Verständnis – ja wirklich! – er ist super brav und macht genau das, was ihm der ungarische Spezialist aufgetragen hat: sich schonen :-)

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Suchen